zdi in OWL-Blog

Junge Leute für Technik und Naturwissenschaften begeistern, über Ausbildungen und Studiengänge informieren, Karrierechancen aufzeigen, Fachkräfte-Nachwuchs sichern: Dieser Aufgabe haben sich die zdi-Zentren und Schülerlabore in OstWestfalenLippe verschrieben. Dort können junge Leute Technik und Naturwissenschaften live erleben und selbst ausprobieren.

In diesem Bereich informieren wir über Neues aus den zdi-Zentren und Schülerlaboren und darüber, was sich sonst in Sachen Nachwuchsförderung tut.

Übrigens: zdi steht für "Zukunft durch Innovation", eine Initiative des Landes Nordrhein-Westfalen.

Hier geht es zurück zur Homepage.

  • Mit einer VR-Brille die Digitalisierung spielend erleben

    Das Science-Festival GENIALE in Bielefeld ist vorbei. Neun Tage lang hatten Kinder und Jugendliche die Möglichkeit in ganz Bielefeld, Wissenschaft und Forschung hautnah zu erfahren.

    Weiterlesen...
    Erstellt am: 28. August 2017
  • GENIALE 2017 - Macht Euch schlau

    Vom 18. bis 26. August wird in ganz Bielefeld wieder getüfftelt, erforscht und entdeckt: Das Wissenschaftsfestival GENIALE ist zurück und verwandelt die Stadt in ein Paradies für Neugierige. Ob singende Wissenschaftler während der Eröffnungsveranstaltung, ein Kuscheltier-Krankenhaus im Franziskus Hospital oder richtige Forscher im Labor an der Uni Bielefeld erleben – für alle Altersgruppen und Themenbereiche ist in den kommenden Tagen etwas dabei.

    Weiterlesen...
    Erstellt am: 18. August 2017
  • Industrie 4.0 im Schulunterricht

    OWL GmbH und Fachbereich Technikdidaktik der Universität Paderborn entwickeln Unterrichtseinheiten zum Thema Digitalisierung. Industrie 4.0 und Digitalisierung als Unterrichtsthemen in die Schule transportieren – wie geht das?

    Weiterlesen...
    Erstellt am: 31. Juli 2017
  • Jugend forscht 2018: „Spring“ ins Forschungsabenteuer

    Plakat der aktuellen Jugend forscht-Wettbewerbsrunde (Quelle: Stiftung Jugend forscht e. V.)Der wahrscheinlich bekannteste Wettbewerb für Nachwuchstechniker und –naturwissenschaftler in Deutschland startet in die nächste Runde. Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler, Azubis während der gesamten Ausbildungszeit sowie Studierende im ersten Studienjahr mit ihren Forschungsprojekten bei Jugend forscht bewerben. Erlaubt sind dabei Themen aus den sieben Wettbewerbskategorien: Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik sowie Technik.

    Weiterlesen...
    Erstellt am: 19. Juli 2017
  • Geistesblitze zu Papier bringen - Wie schreibe ich meinen Jugend forscht-Bericht?

    Eine Teilnahme an Jugend forscht - das bedeutet grübeln, tüfteln und schreiben. Schreiben? Ja, auch schreiben gehört dazu, denn die Projektidee, die durchgeführten Schritte beim Experimentieren und nicht zuletzt die erhaltenen Ergebnisse müssen in einem Forschungsbericht präsentiert werden. Das Schreiben eines solchen Berichts ist erfahrungsgemäß nicht einfach. Welche formalen Vorgaben muss ich beachten? Wie baue ich einen naturwissenschaftlichen Text auf? Wie erkläre ich mein Projekt auch für Außenstehende einfach und verständlich? Was tue ich bei einer Schreibblockade? Das sind nur einige der Fragen, die sich viele junge Forscherinnen und Forscher jedes Jahr stellen müssen. Um diese Herausforderungen erfolgreich meistern können, gibt es nun Unterstützung. Die OstWestfalenLippe GmbH bietet gemeinsam mit den zdi-Zentren in OWL spezielle Schreibworkshops für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler an. Bei Fragen und Interesse: Caroline Wilke, Tel. 0521 96733295, E-Mail

    Weiterlesen...
    Erstellt am: 31. Oktober 2016

Kontakt zdi OstWestfalenLippe

Caroline Wilke | OstWestfalenLippe GmbH | Turnerstraße 5 - 9 | 33602 Bielefeld

Tel.: 0521 96733-295 | Fax: 0521 96733-19 | Mail

Gefördert aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung:

Logoleiste EFRE NRW zdi NEU

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok