Arbeit in OWL - Blog

Neue Informationen und Nachrichten zur Arbeitsmarktpolitik in der Region OstWestfalenLippe, zusammengestellt von der Regionalagentur OWL.

  • Regionalagentur OWL als starker Partner der Region OstWestfalenLippe stellt sich neu auf

    Regionalagentur OWL als starker Partner der Region OstWestfalenLippe stellt sich neu auf Melanie Taube übernimmt seit Anfang dieses Jahres die Leitung der Regionalagentur OWL bei der OstWestfalenLippe GmbH. Das Team um Melanie Taube, Petra Biernot, Andreas Lühmann, Oliver Verhoeven und Thomas Dreikandt berät Unternehmen und Projektträger zu den NRW-Landesprogrammen vor Ort in den Kreisen und der Stadt Bielefeld. Bielefeld, 27.02.2019. Die Regionalagentur übernimmt im Auftrag des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW (MAGS) zentrale Koordinierungsaufgaben bei der Umsetzung der L ...

    Erstellt am: 27. Februar 2019
  • Projektaufruf der Landesregierung zur Fachkräftesicherung in Nordrhein-Westfalen aktualisiert

    Projektaufruf der Landesregierung zur Fachkräftesicherung in Nordrhein-Westfalen aktualisiert Die nordrhein-westfälische Landesregierung verfolgt mit dem gemeinsamen Projektaufruf zur Fachkräftesicherung das Ziel, vorhandene Fachkräftepotentiale zu stärken und weiterzuentwickeln, um eine Fachkräftelücke möglichst nicht entstehen zu lassen bzw. aktuelle Fachkräftebedarfe auszugleichen. Interessierten Trägern, Institutionen und Unternehmen wird empfohlen, sich vor Einreichen eines Projekt-Beitrags durch die zuständige Regionalagentur beraten zu lassen. Zum Fachkräfteaufruf.NRW Vollständige Antr ...

    Erstellt am: 15. Februar 2019
  • Neuer Förderaufruf: JOBSTARTER plus

    Neuer Förderaufruf: JOBSTARTER plus "Wirtschaft 4.0 – Unterstützung für KMU zur Anpassung an den digitalen Wandel" gestartet JOBSTARTER plus-Projekte der 5. Förderrunde sollen kleine und mittlere Unternehmen bei der Entwicklung zeitgemäßer Lösungen unterstützen, die dazu führen, ihre Ausbildungsaktivitäten vor dem Hintergrund der Digitalisierung zu erhalten und/oder auszubauen. Bei der Beantragung und Umsetzung eines Projekts sind in jedem Fall das Spektrum bereits bestehender vergleichbarer Aktivitäten in der Region zu berücksichtigen und die adäquate Einbindung geeigneter Institutionen und ...

    Erstellt am: 08. Februar 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok