Fachkräfte sichern in OWL

Fachkräftebindung statt Fachkräftemangel, attraktive Arbeitgeber statt „unsichtbarer Mittelstand“ – wie das konkret geht, welche Instrumente gerade für den OWL-Mittelstand funktionieren und welche Erfahrungen schon da sind – das sind die zentralen Themen des Projekts „Fachkräfte sichern – Branchen stärken in OWL“

Mehr Informationen finden Sie hier.

Kompetenzzentrum Frau u. Beruf OWL

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL hat das Ziel, Berufschancen von Frauen und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen in OstWestfalenLippe nachhaltig zu verbessern.  Das Kompetenzzentrum arbeitet eng mit Wirtschaft, Gleichstellungsstellen, Wirtschaftsförderungen und vielen weiteren Partnern zusammen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Regionalagentur OWL

Die Regionalagentur ist für die Umsetzung der Landesarbeitspolitik in der Region zuständig. Unter dem Motto "Gemeinsam für Wirtschaft und Arbeit" entwickelt und koordiniert sie Förderungen für kleine und mittlere Unternehmen, für junge Menschen auf dem Weg in den Beruf und für Benachteiligte am Arbeitsmarkt.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Neues aus Arbeitsmarktpolitik und Fachkräftesicherung

08. Februar 2019
Neuer Förderaufruf: JOBSTARTER plus "Wirtschaft 4.0 – Unterstützung für KMU zur Anpassung an den digitalen Wandel" gestartet JOBSTARTER plus-Projekte der 5. Förderrunde sollen kleine und mittlere Unternehmen bei der Entwicklung zeitgemäßer Lösungen unterstützen, die dazu führen, ihre Ausbildungsakt ...
06. Februar 2019
Neue Auszubildende? Ja bitte! war das Thema der Auftaktveranstaltung des Kompetenzzentrums Frau und Beruf OWL in Kooperation mit der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und der Gleichstellungsstelle des Kreises Höxter. Ein Thema, das eingeschlagen hat, denn der Veranstaltungsraum des gastgebenden ...
01. Februar 2019
In der der ersten Jahreshälfte 2019 bietet die G.I.B. NRW drei Fortbildungen an, die sich in erster Linie an Unternehmensberatungen aus den Programmen "Potential-beratung NRW" und "UnternehmensWert:Mensch" richten. Qualifizierungsberatung in Unternehmen – Betriebliches Lernen wirksam gestalten Eine ...
21. Januar 2019
Aufruf Ausbildungsprogramm NRW (Zweiter Durchgang) – Startchancen für Jugendliche in benachteiligten Regionen verbessern! Das ESF-geförderte Ausbildungsprogramm des Arbeitsministerium NRW (MAGS) verbessert die Ausbildungssituation in benachteiligten Regionen Nordrhein-Westfalens. Das "Ausbildungspr ...

Ihr Draht zur OstWestfalenLippe GmbH

OstWestfalenLippe GmbH     Turnerstraße 5 - 9     33602 Bielefeld     Tel. 0521 96733-0     E-Mail     www.ostwestfalen-lippe.de                                                                             

Hier finden Sie unsere Arbeitsbereiche und Ihre Ansprechpartner.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok