OWL Kulturakademie

 

Die OWL Kulturakademie ist ein jährlich stattfindendes Weiterbildungsformat vom OWL Kulturbüro. Neben der Durchführung von 3 Workshops finden 2 Informationsveranstaltungen in Kooperation mit der Bezirksregierung Detmold statt - darin wird zu den Kulturförderprogrammen des Landes NRW und der Antragstellung informiert.

Für 2021 stehen folgende Termine fest:

Informationsveranstaltungen in Kooperation mit der Bezirksregierung Detmold:
27.05.2021: Online -Workshop zum Thema Projektanträge: "Wie bringe ich es auf den Punkt? - gute Projektbeschreibungen erstellen". Weitere Informationen und Anmeldung hier.
08.09.2021: Online - Informationsveranstaltung zum Thema "Der Kosten- und Finanzierungsplan in der Antragstellung"
. Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Workshops:

.

juristische beratung2021


projektmanagement2021

diversitaet
(Bild anklicken)  (Bild anklicken)  (Bild anklicken)

Der Online-Workshop "Vereinsrecht für Kulturschaffende und Kulturaktueure" ist dem gemeinsamen Online-Qualifizierungsangebot der Kulturregionen in NRW angegliedert. Das sich laufend erweiternde Programm finden Sie HIER.

Das waren die Workshops der Kulturakademie 2020:

projektmanagement

PR klein sponsoring und fundraising

Einschränkung bzgl. der Corona-Pandemie:
Trotz unzähliger Veranstaltungsabsagen, die aufgrund der Corona-Pandemie unseren Arbeitsalltag zurzeit durchdringen, möchten wir in die Zukunft schauen. Wir werden unsere geplanten Veranstaltungen selbstverständlich immer wieder auf die aktuellen Bestimmungen anpassen. Sollten wir zu einzelnen Terminen noch nicht wieder als Gruppe zusammenkommen dürfen, werden wir einen digitalen Raum für den Termin anbieten. Dies würden wir dann spätestens eine Woche vor Termin bekannt geben.


Das waren die Workshops im Rahmen der OWL Kulturakademie 2019:

projektmanagement

 

 

pr und kommunikation sponsoring und fundraising