Garten_Landschaft OstWestfalenLippe

Oudolf_Driburg2Hereinspaziert in die wunderschöne Garten_Landschaft OstWestfalenLippe. Vom weiträumigen Landschaftspark bis zum kunstvoll gestalteten Schlosspark laden unsere grünen Paradiese zum Ausruhen, Genießen und Fantasieren ein.

Seit vielen Jahren ist es ein gelebtes Prinzip, durch Kunst und Kultur die Wertschätzung dieses wichtigen regionalen Kulturerbes zu stärken. Fester Bestandteil der Gartenkultur in OstWestfalenLippe ist das Projekt Gartenbühnen - Bühnengärten, das unter Leitung von Roland Nachtigäller (künstlerischer Direktor Marta Herford) international renommierte Künstler in die Gärten der Region lockt, wo sie neue, ortsbezogene Kunstwerke verwirklichen.

Fünfzehn historische Garten- und Parkanlagen, die im LWL-Programm Neue >Alte< Gärten restauriert worden sind, bieten auch das Ambiente für das international anerkannte Literatur- und Musikfest Wege durch das Land, das poetische Orte wie Kloster Corvey, Haus Brincke, Schloss Vinsebeck oder Gut Geissel und ihre literarischen Spuren aufdeckt.
 
Bereichert wird das Programm durch zahlreiche Veranstaltungen und die beliebten Schloss- und Parkfeste.

Das aktuelle Programm der Garten_Landschaft OstWestfalenLippe 2015 finden Sie hier zum Download. Eine Druckfassung können Sie im OWL Kulturbüro bestellen (m.kuesen[at]owl-kulturbuero.de | 0521.96733-11).
 

Auf dem Portal der Gartenkultur in Westfalen-Lippe finden Sie zudem zahlreiche Informationen zu einzelnen Gärten und Parks.

Zur Hauptseite des OWL Kulturbüros
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok