Terminkalender

Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Erfahrungsaustausch Teilzeitausbildung in OWL Als iCal-Datei herunterladen
Mittwoch, 21. März 2018, 13:00 - 16:00
Regionalagentur OWL  

Der Fachkräftebedarf in der Pflege nimmt stetig zu. Menschen, die aufgrund familiärer Verpflichtungen eine Ausbildung nicht in Vollzeit absolvieren können, stellen eine wichtige Fachkräfteressource für die Unternehmen in der Pflegebranche dar. Für Auszubildende besteht eine nahezu 100-prozentige Übernahmechance nach der Ausbildung.

Im Erfahrungsaustausch Teilzeitausbildung OWL wird mit (Alten-)Pflegeeinrichtungen, Trägern des Landesprogramms TEP, Vertreterinnen und Vertretern der Kreise und der Stadt Bielefeld aus den Bereichen Gleichstellung und Wirtschaft, der Bezirksregierung, dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales in NRW, der GIB NRW und der Regionalagentur OWL erörtert, wie Menschen mit Kindern und zu pflegenden Angehörigen dabei unterstützt werden können, eine Ausbildung in Teilzeit in der (Alten-)Pflege zu absolvieren und welche Hilfestellung das Landesprogramm TEP bieten kann.

Der Erfahrungsaustausch findet statt

am 21.03.2018 von 13-16 Uhr im Evangelischen Klinikum Bethel, Sareptaweg 12, 33617 Bielefeld in Raum 1.02 (1.Etage). 

Eine Anmeldung ist bis zum 16.03.2018.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an:

Melanie Taube

Tel: 0521/9673324

 

 

Ort Bielefeld, Sareptaweg 12

Contact Melanie Taube, 0521/9673324
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok