Terminkalender

Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Online-Seminar: Personalauswahlgespräche virtuell durchführen Als iCal-Datei herunterladen
Dienstag, 27. Oktober 2020, 15:00 - 16:30
Bettina Abendroth  

Termin-Beschreibung:

Der Digitalisierungstrend setzt sich in den kleinen und mittelständischen Unternehmen weiterhin fort. Verwaltungstätigkeiten können häufig problemlos dezentral erledigt werden. Tätigkeiten, die hohe Interaktion zwischen mehreren Personen erfordern, bedürfen einer besonderen Aufmerksamkeit. Dazu zählen auch Personalauswahlgespräche. Virtuelle Bewerbungsgespräche etablieren sich, denn sie sparen Kosten und Zeit. So wird der Bewerbungsprozess für Unternehmen effizienter und signalisiert Modernität.
Für potenzielle Bewerberinnen und Bewerbern wird er einfacher und schneller. Das erhöht die Chance die passenden Kandidaten tatsächlich zu begeistern. Wie gewinnt man als Unternehmen trotz der räumlichen Distanz einen guten Eindruck? Wie präsentiert man sich erfolgreich als attraktiver Arbeitgeber? Worauf kommt es an, wenn man gezielt potenzielle Bewerberinnen ansprechen will?

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, die Wirtschaftsförderung und die Gleichstellungsstelle des Kreises Lippe laden Personal- und Führungsverantwortliche aus kleinen und mittelständischen Unternehmen herzlich ein.


Inhalte des Online-Seminars:
-   Online-Interview vorbereiten - Die Vorbereitung ist erfolgskritisch
-   Online-Test vorab? - Pro und Contra Online-Interviews durchführen  - Darauf kommt es an
-   Potenzielle Bewerberinnen ansprechen - So einfach ist es.


Datum:
Dienstag, 27. Oktober 2020 | 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Begrüßung und Moderation:
Tabea Mälzer | Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL

Referentinnen:
Simone Bull und Martina Schwenk | Die Arbeitgeberschmiede

Den Einladungsflyer finden Sie hier:

Anmeldung:
Wir bitten um Anmeldung bis zum 23. Oktober 2020 hier über das Online-Anmeldeformular oder unter www.frau-beruf-owl.de.
Die Teilnahme an dem Online-Seminar ist kostenlos.

Hinweise:
Für das Online-Seminar benötigen Sie einen internetfähigen Rechner oder ein mobiles Endgerät inkl. Lautsprechern sowie Mikrofon.  Eine Webcam ist wünschenswert.
Den erforderlichen Anmeldelink erhalten Sie spätestens einen Tag vor dem Online-Seminar.

Ansprechpartnerin:  
Tabea Mälzer
Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL
Telefon 0521  / 96733-294 (Mi) und 05231 / 62-7031 (Do, Fr)

Termin-URL (weitere Infos):

Stadt Detmold

Ort Detmold

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.