Terminkalender

Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Webinar: Personalmanagement: Agile Führung als zukunftsweisende Strategie Als iCal-Datei herunterladen
Mittwoch, 3. Juni 2020, 10:30 - 12:00
Anna-Lena Lütke-Börding  

Termin-Beschreibung:

Digitalisierung und Industrie 4.0 verlangen von Unternehmen ständige Anpassung und Inno­vation. Der Wandel im Technologie- und Produktionsbereich hat auch Veränderungen bei der Arbeitsweise und Personalentwicklung in den Fokus gerückt. Die aktuellen Herausforderungen verstärken diese Entwicklung: Mobiles Arbeiten, Führen auf Distanz und virtuelle Teams sind in immer mehr Unternehmen vorzufinden. Dies erfordert bei der Führung von Beschäftigten neue Ansätze und Methoden. Agiles Führen als innovatives Modell verbessert die Arbeitsprozesse ebenso wie den Wissenstransfer im Unternehmen. Zu­dem hat es positive Effekte auf die Mitarbeiterfindung und -bindung. Doch was bedeutet agile Führung konkret? Welche Kernkriterien agiler Führung lassen sich identifizieren? Wie lässt sich agiles Arbeiten auch in kleineren und mittelständischen Unter­nehmen umsetzen? Welche Rolle spielen die Anforderungen und Bedürfnisse der verschie­denen Generationen? Welche Möglichkeiten ergeben sich für weibliche Fach- und Führungs­kräfte durch die Methodik der agilen Führung? Heidrun Strikker, Geschäftsführerin SHS Consult GmbH, wird im Webinar auf die verschie­denen Facetten der agilen Führung eingehen. Gemeinsam mit den Teilnehmenden werden zudem die Strategien dieser Führungsmethode erarbeitet und diskutiert.

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, die pro Wirtschaft GT GmbH und die Gleichstel­lungsstelle des Kreises Gütersloh laden Personal- und Führungsverantwortliche aus kleinen und mittleren Unternehmen herzlich ein. 

DATUM: Mittwoch, 03. Juni 2020 | 10.30 Uhr – 12.00 Uhr

THEMA: Personalmanagement: Agile Führung als zukunftsweisende Strategie

REFERENTIN:  Heidrun Strikker | SHS CONSULT GmbH

MODERATION: Tabea Mälzer | Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL | Dr. Marita Reinkemeier | pro Wirtschaft GT GmbH

ANMELDUNG: Wir bitten um Anmeldung bis zum 29. Mai 2020 hier im Online-Anmeldeformular oder unter www.frau-beruf-owl.de. Hier                             finden Sie den Flyer

HINWEISE: Für das Webinar benötigen Sie ein Endgerät inkl. Lautsprechern sowie Mikrofon. Eine Webcam ist wünschenswert. Den entsprechenden Anmeldelink erhalten Sie spätestens einen Tag vor dem Webinar. 

ANSPRECHPARTNERIN: Tabea Mälzer | Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL |

Termin-URL (weitere Infos):

Stadt Gütersloh

Ort Gütersloh

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.