Terminkalender

Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
**Zweiteiliger Workshop** Strategische Nutzung von Employer Branding bei der Rekrutierung und Bindung weiblicher Beschäftigter in KMU | Mo, 06. & 20. Mai 2019 Als iCal-Datei herunterladen
Montag, 6. Mai 2019, 14:00 - 18:30
Bettina Abendroth  

Termin-Beschreibung:

Die Veränderungen der Arbeitswelt und der demographische Wandel stellen die Unternehmen als Arbeitgeber vor neue Herausforderungen. Ausbildungsplätze und offene Stellen können nur schwer besetzt werden und die Fachkräfte stellen hohe Ansprüche an die Flexibilität und weitere Rahmenbedingungen ihres Arbeitsplatzes.

Wie können gut qualifizierte Fachkräfte gewonnen und langfristig an das Unternehmen gebunden werden? Welche Stärken haben KMU und wie können sie sichtbarer gemacht werden? Wie kann eine positive Arbeitgebermarke genutzt werden, um mehr weibliche Beschäftigte anzusprechen und somit die Qualität und Passgenauigkeit der Bewerberinnen zu erhöhen?

Die Auseinandersetzung mit diesen Fragen lohnt sich. Denn gerade KMU sind trotz ihrer Bedeutung für die regionale Wirtschaft eher „Hidden Champions“ und müssen sich bei der Rekrutierung neuer und Bindung bestehender Beschäftigter immer mehr bemühen und sich von Großkonzernen abgrenzen, die sehr professional daran gehen, ihre Arbeitgebermarke aufzubauen. Auch ohne hohe Investitionskosten ist ein solcher Aufbau jedoch ohne weiteres möglich.

In diesem zweiteiligen Workshop soll Gelegenheit geboten werden, die Praxis im eigenen Unternehmen auf den Prüfstand zu stellen und individuelle Ansätze zu erarbeiten, wie durch die strategische Nutzung von Employer Branding das bisher noch nicht aus­geschöpfte weibliche Fachkräftepotential in allen Erwerbsphasen besser für das Unternehmen erschlossen werden kann.

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, die Gleichstellungsstelle der Stadt Bielefeld und die WEGE Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Bielefeld mbH laden Personalverantwortliche und Führungskräfte aus kleinen und mittelständischen Unternehmen herzlich ein:

Termine:     Montag, 6. und 20. Mai 2019, jeweils von 14.00 – 18.30 Uhr
Ort:   bsb-bentlage GmbH | Sattelmeyerweg 11 | 33609 Bielefeld 
Referentin:               Dagmar Gerigk | Vamos! Coaching & Development


Ablauf und Inhalte des Workshops

Der Workshop wird in einer Mischung aus Trainer-Input, Gruppenarbeit und praktischen Übungen durchgeführt. Die Lerninhalte werden u.a. durch Praxisbeispiele sowie umsetzungsorientierte Arbeitsblätter unterstützt. Durch die aktiven Übungsphasen wird der Transfer in den Arbeitsalltag gefördert.

Die Einzelheiten zum Inhalt und Ablauf des Workshops finden Sie hier:

Anmeldung
Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 30. April 2019 hier über das Online Formular an.
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Anmeldungen von Unternehmen mit bis zu 250 Beschäftigten vorrangig berücksichtigen.

Ansprechpartnerin
Christina Rouvray | Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL
, 0521 / 96733-294 und  0521 / 51-2942

Termin-URL (weitere Infos):

Stadt Bielefeld

Ort bsb-bentlage GmbH | Sattelmeyerweg 11 | 33609 Bielefeld

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok