Schreiben und Reden wie Luther

Schreiben und Reden wie Luther PROF KLAUS URBAN

Martin Luther wäre ein sprachgewaltiger Poetry Slammer gewesen, er konnte auf den Punkt genau formulieren und überzeugend vortragen.

Das Kulturzentrum BÜZ Minden lud zu dem Workshop Schreiben und Reden wie Luther Autoren, Erzähler und professionelle Redner, zu ausgewählten Thesen, Zitaten und Stilmitteln Luthers ein. Es waren verschiedene Dozenten im Workshop vertreten, die Luthers Schreib- und Redekunst in die Gegenwart übersetzt haben. Die Teilnehmer, im Alter von 12-85 Jahren, konnten eigene Texte verfassen, einen passenden Vortrag einstudieren und hatten die Möglichkeit ihre Texte auf der Bühne zu präsentieren.

Der Workshop sorgte für große Begeisterung, die Teilnehmer wünschen sich eine Fortsetzung der Reihe mit weiteren Referenten aus anderen Kulturen und Literaturen.

 

 

 

Gefördert vom:

   RKP Logo gross 08 04 14AK Kultur und Wissenschaft Farbig CMYK klein

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.