OWL Kulturförderpreis – Unternehmen für Kultur 2018

Jetzt noch bewerben!

Der OWL Kulturförderpreis wurde 2011 ins Leben gerufen, um unternehmerisches Engagement für Kunst und Kultur in der Region zu honorieren. Seither bewerben sich alle zwei Jahre zahlreiche Unternehmen um die Auszeichnung für herausragendes Förderengagement. Die Bewerbungen machen die Vielfalt kulturengagierter Unternehmen in OstWestfalenLippe sichtbar und regen zur Nachahmung an.

Die Jury des diesjährigen OWL Kulturförderpreises appelliert an Unternehmen aus OstWestfalenLippe, die Chance auf den OWL Kulturförderpreis zu ergreifen und sich mit ihrem kulturellen Engagement noch bis zum 23. Juli 2018 zu bewerben! Eine Bewerbung ist schnell und unkompliziert möglich. Alle Informationen zu den Wettbewerbskriterien und das Bewerbungsformular zum Download finden Sie hier.

SAVE THE DATE: Die diesjährige Preisverleihung findet am 29. November abends in der IHK Lippe zu Detmold statt.

 

Das OWL Kulturbüro steht für weitere Auskünfte zur Verfügung:

Antje Nöhren, 0521.96733-17,

Jury OWLKulturförderpreis 2018 klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von links nach rechts: Alexandra Altmann (Vorstandssprecherin der Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen e.V., Bielefeld), Dr. Reinhard Zinkann (Schirmherr, Geschäftsführender Gesellschafter Miele & Cie. KG, Gütersloh), Karin Laufer (Bezirksregierung Detmold), Dr. Andreas Ball, (Hauptsponsor/KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Bielefeld), Antje Nöhren (OWL Kulturbüro), Almut Fortmeier (Kulturdezernat Bielefeld), Kirsten John-Stucke (Kulturamt Kreis Paderborn), Herbert Weber (Geschäftsführer OstWestfalenLippe GmbH)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok