O Wie Leidenschaftlich

TanzTheater Enger 2018Am nächsten Wochenende bietet Ihnen die Stadt Enger, die Gelegenheit einen kulturellen Kurzurlaub zu erleben. Im Rahmen des Geschichtsfestes am 1. September 2018 wird das Tanz- und Theaterprojekt „O Wie Leidenschaftlich“ in Enger aufgeführt. Es geht um das Verhältnis der Ostwestfalen zu den Leidenschaften und um die Geschichte der Stadt. Die Szenen wurden in knapp vier Monaten mit 15 Bürgern aus Enger herausgearbeitet und geprobt.

 

Vorstellung: um 20:30 Uhr in der Stiftskirche Enger

Eintritt: Frei (frühzeitig Karten besorgen, da es in der Kirche eine Begrenzung von nur 350 Plätzen gibt)

Karten: am 1.9. ab 11:00 Uhr, am Infostand des Kreisheimatvereins am Barmeierplatz

 

 

gefördert vom:

AK Kultur und Wissenschaft Farbig CMYK klein

RKP LOGO OHNE CLAIM

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok