Wanderqualität überzeugt

  • Autor:
    Lars Bökenkröger
  • Erstellt am:
    01. September 2017
  • Kategorie

Düsseldorf/Bielefeld, 01.09.2017. Der Teutoburger Wald bietet alle Zutaten für einen perfekten Wanderurlaub: abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaften in gleich zwei Naturparken, kulturelle Glanzlichter und spannende Begegnungen mit Zeugnissen der reichen Geschichte. Das überzeugte auch den Deutschen Wanderverband, der den Hermannsweg als Teil der Hermannshöhen am Freitag auf der Tour Natur erneut als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland auszeichnete.

 „Diese Auszeichnung ist ein Beleg für die tolle Arbeit, die in der Region von allen Beteiligten für das Wandern geleistet wird. Davon können sich Wanderbegeisterte im nächsten Jahr auf dem Deutschen Wandertag in Detmold gern persönlich überzeugen.“, freut sich Dr. Axel Lehmann, Vorsitzender des Fachbeirates Tourismus der OstWestfalenLippe GmbH und Landrat des Kreises Lippe, der die Zertifizierungsurkunde stellvertretend für die Anliegerorte und Wandervereine aus den Händen des Präsidenten des Deutschen Wanderverbandes Dr. Ulrich Rauchfuß entgegen nahm.

Daneben konnten auch weitere Wanderwege aus der Region die Jury überzeugen: So wurde die PaderWanderung durch Paderborn als erste Qualitäts-Stadtwanderung in Deutschland überhaupt ausgezeichnet. Auch der Paderborner Höhenweg und der Viadukt Wanderweg in Altenbeken, die Leistruper Wald Route, die Silberbachtal-Route, die KlimaErlebnisRoute Velmerstot und aus Bad Driburg der Kaleidoskopweg wurden erneut mit dem begehrten Siegel vom Deutschen Wanderverband ausgezeichnet.

Die Region wirbt am Wochenende vom 01. bis zum 03.09. auf Deutschlands größter Wander- und Trekkingmesse, der Tour Natur in Düsseldorf, um Wandergäste. Vertreten sind neben dem Teutoburger Wald Tourismus mit seinen Partnern Bad Driburg und Horn- Bad Meinberg auch die Lippe Tourismus & Marketing GmbH sowie das Paderborner Land mit Altenbeken und Paderborn.

Der Teutoburger Wald ist mit rund 6,7 Millionen Übernachtungen pro Jahr ein führendes Reiseziel in Nordrhein-Westfalen. Die Tourismusbranche der Region setzt knapp 2,6 Milliarden Euro pro Jahr um und bietet rund 50.000 Arbeitsplätze. Ein wichtiges Schwerpunktthema ist dabei das Wandern. Die Hermannshöhen bestehend aus Hermansweg und Eggeweg verlaufen auf insgesamt 226 km über den Kämmen des Teutoburger Waldes und des Eggegebirges mit zahlreichen atemberaubenden Panoramen von Rheine bis nach Marsberg und gehören zu den Top Trails of Germany“.

Tour Natur Zertifizierung newsletter

Ihr Draht zur OstWestfalenLippe GmbH

OstWestfalenLippe GmbH     Turnerstraße 5 - 9     33602 Bielefeld     Tel. 0521 96733-0     E-Mail     www.ostwestfalen-lippe.de                                                                             

Hier finden Sie unsere Arbeitsbereiche und Ihre Ansprechpartner.