Presse

  • „Wir gestalten unser Morgen: Ein gutes Morgen!“

    Bielefeld, 27.03.2017. Unter dem Titel „Wir gestalten unser Morgen: Ein gutes Morgen!“ starten die OstWestfalenLippe GmbH, fünf Brancheninitiativen und die Städte Herford und Gütersloh eine Informationskampagne zu den Potenzialen und Chancen der Digitalisierung für wirtschaftliche und gesellschaftliche Bereiche wie Gesundheit, Lebensmittel, Klimaschutz, Energieversorgung, Bauen, Mobilität und für die Daseinsvorsorge im ländlichen Raum. Im Rahmen der Kampagne wird die Region als Modell präsentiert, in dem die Akteure die digitale Transformation durch viele Beispiele erlebbar machen.

    Weiterlesen...
    Erstellt am: 27. März 2017 Autor: Lars Bökenkröger
  • OstWestfalenLippe erhält Zuschlag für REGIONALE

    Bielefeld, 15.03.2017. Die Nachricht kam überraschend – die Wirkung ist umso größer: OstWestfalenLippe freut sich über den Zuschlag für eine REGIONALE! „Nun haben wir die Möglichkeit, in einem strategischen Entwicklungsprozess die Region zusammenzuführen und Zukunftsperspektiven für OstWestfalenLippe zu sichern. Wir haben allen Grund zu feiern!“, freut sich Landrat Manfred Müller, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der OWL GmbH.

    Weiterlesen...
    Erstellt am: 15. März 2017 Autor: Lars Bökenkröger
  • ITB: Teutoburger Wald präsentiert sich in Berlin

    Berlin/ Bielefeld, 03.03.2017. Der Teutoburger Wald präsentiert sich auch in diesem Jahr wieder auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) vom 08. bis 12. März in Berlin. Schwerpunktthemen sind der Gesundheits- und Aktivtourismus. „Die Internationale Tourismusbörse als weltweit größte Reisemesse ist für uns eine gute Möglichkeit, den Teutoburger Wald einem breiten Publikum als eine Region mit einem großen Urlaubs- und Freizeitwert zu präsentieren. Wir setzen bei unserem Messeauftritt auf unsere Stärken im Wellness- und Gesundheitstourismus sowie im Wandern“, betont Herbert Weber, Geschäftsführer der OstWestfalenLippe GmbH.

    Weiterlesen...
    Erstellt am: 09. März 2017 Autor: Lars Bökenkröger
  • „OWL steht im Standortwettbewerb gut da“

    Bielefeld, 06.02.2017. Die OstWestfalenLippe GmbH hatte am Montagabend Vertreter aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien eingeladen, um ihr „neues Zuhause“ in der Turnerstraße 5 – 9 in Bielefeld zu zeigen. Gleichzeitig nutzten die Gastgeber, Landrat Manfred Müller, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung, Rudolf Delius, stellvertretender Vorsitzender der Gesellschafterversammlung, und Geschäftsführer Herbert Weber die Gelegenheit, um die Gäste über die Arbeit der Gesellschaft zu informieren.

    Weiterlesen...
    Erstellt am: 06. Februar 2017 Autor: Lars Bökenkröger
  • Viele Impulse für Kunst, Kultur und kulturelle Bildung in OWL

    Bielefeld/Herford, 03.02.2017. Mit der strategischen Weiterentwicklung der Kulturregion OstWestfalenLippe beschäftigten sich Vertreter aus Kulturpolitik und -verwaltung, Kultureinrichtungen sowie Einzelkulturschaffende bei der 10. OWL Kulturkonferenz im Marta Herford. Im Mittelpunkt der Vorträge und Gesprächsrunden standen die drei Schwerpunkte des Kulturförderplans des Landes NRW: „Individuelle Künstlerinnen- und Künstlerförderung“, „Digitalisierung und Kultur“ und „Kulturelle Bildung“. Kulturministerin Christina Kampmann lobte die Region als Vorzeigeregion für kulturelle Bildung.

    Weiterlesen...
    Erstellt am: 03. Februar 2017 Autor: Lars Bökenkröger

Ihr Draht zur OstWestfalenLippe GmbH

OstWestfalenLippe GmbH     Turnerstraße 5 - 9     33602 Bielefeld     Tel. 0521 96733-0     E-Mail     www.ostwestfalen-lippe.de                                                                             

Hier finden Sie unsere Arbeitsbereiche und Ihre Ansprechpartner.