Ablauf und Preise

Der Wettbewerb wird in zwei Stufen durchgeführt.

In der ersten Wettbewerbsphase stellen Sie uns Ihre innovative Geschäftsidee und Ihr Gründungsvorhaben in einer kurzen, max. 4 seitigen Ideenskizze vor.

In der zweiten Phase entwickeln Sie die Ideenskizze mit Unterstützung unserer Angebote systematisch zu einem detaillierten Businessplan weiter.
Eine Teilnahme ab der ersten Wettbewerbsstufe ist jedoch sinnvoll, um frühzeitig mit Ihrem startklar-Lotsen in Kontakt zu treten. So können Sie möglichst viele startklar-Angebote in Anspruch nehmen und Ihren Businessplan optimal weiter entwickeln.

Die Preisträger/innen werden von einer unabhängigen Jury mit Experten/innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kapitalgebenden ermittelt.

Der Wettbewerb endet mit einer startklar-Preisverleihung. Dort werden die Top 10 vorgestellt und mit attraktiven Sachpreisen prämiert, die Ihnen den Start in die Selbstständigkeit erleichtern. Die besten drei Businesspläne werden mit Preisgeld ausgezeichnet.

  • Platz 1: 10.000,- €
  • Platz 2: 5.000,- €
  • Platz 3: 3.000,- €

Die Auszahlung des kompletten Preisgeldes ist an eine Gründung in OstWestfalenLippe gekoppelt.

Teilnahmebedingungen

Mitmachen kann jeder mit einer innovativen Geschäftsidee – egal ob Produkt oder Dienstleistung. Der Wettbewerb richtet sich an alle Branchen. Bewerbungen aus Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistungsgewerbe sowie Land- und Forstwirtschaft sind genauso willkommen wie aus den Hochschulen. Ausgeschlossen sind Bewerber/innen, die bereits in einem Businessplanwettbewerb ausgezeichnet wurden (Plätze 1-3).

Eine Gründungsidee auf Grundlage eines neuen oder verbesserten Produkts zeichnet sich beispielsweise aus durch:

  •     Einsatz neuer Technologien und Verfahren
  •     neue, erweiterte Funktionen
  •     neue Materialien, Bauteile, Komponenten
  •     erweiterten Nutzen oder Einsatzbereich
  •     besondere Ressourceneffizienz bei Produktion oder Nutzung
  •     Design, Ergonomie, Handhabung
  •     neue Vertriebswege.

Eine Gründungsidee auf Grundlage einer neuen oder verbesserten Dienstleistung ist beispielsweise gekennzeichnet durch:

  •     Einsatz neuer Technologien und Verfahren
  •     erweiterter Kundennutzen oder
  •     besondere Leistungsfähigkeit.

Der Businessplanwettbewerb richtet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer bundesweit, die noch kein Unternehmen gegründet haben, sowie an bestehende Unternehmen, sofern die Unternehmensgründung nach dem 1.Januar 2014 erfolgt ist.

Die vollständigen Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Newsletter startklar OWL bestellen

Newsletteranmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter
anmelden
abmelden

 



Ihr Draht zur OstWestfalenLippe GmbH

OstWestfalenLippe GmbH     Turnerstraße 5 - 9     33602 Bielefeld     Tel. 0521 96733-0     E-Mail     www.ostwestfalen-lippe.de                                                                             

Hier finden Sie unsere Arbeitsbereiche und Ihre Ansprechpartner.