Meilensteine

Seit 1993 ganz oben in Nordrhein-Westfalen

meilensteine1-550x102

 

1. Seit 1993 bringen die Gerry Weber Open OstWestfalenLippe jährlich weltweit in die Medien. Die OWL Marketing GmbH hat das Ereignis für das Regionalmarketing genutzt, beispielsweise mit Bandenwerbung.

2. Gemeinsam mit dem Fremdenverkehrsverband Teutoburger Wald e.V. veranstaltete die OWL Marketing GmbH 1994 unter der Überschrift „OWL Einzigartig“ einen Plakatwettbewerb. Zahlreiche Werbeagenturen und Grafiker aus OWL haben die Idee aufgegriffen und sich mit Entwürfen beteiligt.

3. 1995 wurde zum ersten Mal der OWL-Innovationspreis verliehen. Über 520 Unternehmen haben sich seither an den Wettbewerben, die im Zweijahresrhythmus stattfinden, beteiligt. Über 10 wurden ausgezeichnet.

4. Im November 1998 fand in Warburg das 1. Symposium Stadtmarketing der OWL Marketing GmbH statt. Veranstaltungen in Lemgo und Halle folgten. Ziel ist es, Städte und Gemeinden ein Forum für den Gedanken- und Erfahrungsaustausch zu geben.

5. Das Jahrtausend neigte sich dem Ende zu. Ganz Deutschland fieberte einem großen Ereignis entgegen, der Weltausstellung EXPO 2000 in Hannover. OstWestfalenLippe hat dieses Ereignis aktiv aufgegriffen mit der EXPO INITIATIVE OstWestfalenLippe. „Wir holen die Weltausstellung 2000 zu uns!“ war die Vision, die über der Arbeit der OWL Marketing GmbH von 1996 bis ins Jahr 2001 stand. Von 300 Ideen erhielten 54 Projekte das Siegel der EXPO INITIATIVE OstWestfalenLippe und wurden im Rahmen des Programms präsentiert. Im Sommer 2000 feiert OWL an sieben Orten in der Region sich selber und die Weltausstellung in OWL, mit der OWL Arena, mit der Feuerpoesie, mit Luftballons und viel sinnlichem Erleben einer faszinierenden Projektwelt. Mehr Infos hier.

6. Im Jahr 2000 hat die OWL Marketing GmbH erstmals der OWL Architekturpreis für vorbildlichen Gewerbebau „Das blaue Quadrat“ vergeben. Ziel des Wettbewerbs war, gute Architektur aus OWL zu dokumentieren und nach außen zu tragen sowie das Thema Architektur im Gewerbebau weiter zu popularisieren.

 

meilensteine2-550x102

 

7. Eine Expedition brachte es ans Licht: In Rahden im Kreis Minden-Lübbecke (genauer gesagt im Dorf Preußisch Ströhen) ist der Nördlichste Punkt von Nordrhein-Westfalen. Ein Forscherteam der OWL Marketing GmbH hat ihn entdeckt, am 5. Oktober 2001 fand die offizielle Einweihung statt. Heute ist der NRW Nordpunkt als Landmarke ein attraktiver Ausflugspunkt. Mehr Infos hier.

8. „Wieso sind hier so viele leckere Sachen?“ ist die Überschrift des Leitmotivs einer Imageanzeigenkampagne, die im Jahr 2001/2002 in FAZ, Handelsblatt, Spiegel und Focus umgesetzt wurde. Acht Unternehmen aus OstWestfalenLippe haben sich an dieser von Marketing- Fachzeitschriften hoch gelobten Kampagne beteiligt.

9. Mit der Initiative „Modellregion für Bürokratieabbau“ hat OstWestfalenLippe bundesweit Zeichen beim Abbau von bürokratischen Hemmnissen gesetzt. Im März 2003 haben Vertreter der OWL Marketing GmbH dem damaligen Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement und NRW Staatsminister Wolfram Kuschke ein Memorandum mit 35 Vorschlägen für Experimentierklauseln übergeben. Mehr Infos hier.

10. Am 21. Mai 2006 fand in Detmold am Hermannsdenkmal die offizielle Eröffnung der Hermannshöhen® statt.

11. Im September 2006 veranstaltete die Gesellschaft den 1. Teutoburger Wald Tourismustag in Paderborn. Ziel der jährlichen Veranstaltungen ist der Austausch unter den Touristikern der Region.

12. Am 21. September 2006 war OWL mit der „Modellregion für Bürokratieabbau“ Ort im Land der Ideen, der Imagekampagne von Bundesregierung und deutscher Wirtschaft. Der Festakt fand im Ravensberger Park statt.

13. Mit 15 Jahren Praxis gehört die OstWestfalenLippe Marketing GmbH zu den profiliertesten Regionalmarketinggesellschaften in Deutschland. Am 5. Mai 2008 feierte die Gesellschaft im Beisein von Landeswirtschaftsministerin Christa Thoben ihren Geburtstag.

14. Drei Jahre "Innovation und Wissen": Im Theater Gütersloh wird am 9. Februar 2011 eine erfolgreiche Zwischenbilanz der Initiative gezogen.

15. Gesunder und aktiver Urlaub: Die TEUTO VitalWanderWelt wird 2011 ausgewählter Ort im Land der Ideen.

16. Einsatz für kulturelle Vielfalt: Die OWL Marketing GmbH verleiht 2011 in Detmold den 1. OWL Kulturförderpreis an die Unternehmen Harting, Wemhöner und Reden.

17. Ein neuer Name sorgt für mehr Klarheit: Weil sich die OWL Marketing GmbH immer mehr zur Regionalentwicklungsgesellschaft gewandelt hat, wird sie 2012 zur OstWestfalenLippe GmbH - Gesellschaft zur Förderung der Region.

18. Riesen-Erfolg für die Region: Mit der regionalen Entwicklungsstrategie it's OWL - Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe gewinnt OWL beim Spitzencluster-Wettbewerb der Bundesregierung. Die OWL GmbH hatte die Bewerbung initiiert und koordiniert.
 
19. Am 4. Februar 2013 empfängt die OstWestfalenLippe GmbH mehr als 500 Gäste zur Jubiläumsveranstaltung "20 Jahre OWL GmbH" in der Stadthalle Bielefeld. Die Festrede hält NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft. Mehr Infos zum Jubiläum finden Sie hier.

Ihr Draht zur OstWestfalenLippe GmbH

OstWestfalenLippe GmbH     Turnerstraße 5 - 9     33602 Bielefeld     Tel. 0521 96733-0     E-Mail     www.ostwestfalen-lippe.de                                                                             

Hier finden Sie unsere Arbeitsbereiche und Ihre Ansprechpartner.