OWL Kulturbüro

Das OWL Kulturbüro gibt kulturpolitische Impulse, unterstützt regionale Akteure beim Einwerben von Fördermitteln im Programm Regionale Kulturpolitik des Landes Nordrhein-Westfalen und hilft bei der Vernetzung zwischen Künstlern, Institutionen und Wirtschaft. 

Seit  2007 profiliert sich OstWestfalenLippe als Modellregion Kulturelle Bildung.

Mit dem OWL Kulturförderpreis zeichnet die OstWestfalenLippe GmbH als Träger des OWL Kulturbüros Unternehmen aus, die sich besonders vorbildlich für die Vielfalt vor Ort engagieren.

Träger des OWL Kulturbüros ist die OstwestfalenLippe GmbH.

Kontakt: Antje Nöhren, Tel. 0521/96733-17, Mail

 

Neues aus dem OWL Kulturbüro

14. Juni 2016
Das Projekt "Briten in Westfalen" hat jetzt eine Homepage. Sie wurde in Zusammenarbeit mit der Paderborner Konversion erstellt und informiert über Tagungen, Ausstellungen und Quelleneditionen . Das Projekt hat zum Ziel, die Geschichte der Briten in Westfalen in ihren sozialen, kulturellen und gesel...
08. Juni 2016
Der Countdown läuft: Am 15. Juli endet die Bewerbungsfrist um den OWL Kulturförderpreis 2016. Bewerben können sich Unternehmen, die in besonderer Weise Kultur in OstWestfalenLippe fördern. „Dieses wichtige Engagement möchten wir würdigen und andere Unternehmen zum Nachmachen bewegen“, erklärt Herbe...

Kontakt OWL Kulturbüro

OstWestfalenLippe GmbH | OWL Kulturbüro | Jahnplatz 5 | 33602 BielefeldOWL Kulturbüro Logo

Antje Nöhren | Tel.: 0521 96733-17 | E-Mail

 

gefördert vom                                                   Mit freundlicher Unterstützung der

Logo NRW MFKJKS CMYK small                Logo Sparkassen in OWL small