OWL Kulturbüro

Das OWL Kulturbüro gibt kulturpolitische Impulse, unterstützt regionale Akteure beim Einwerben von Fördermitteln im Programm Regionale Kulturpolitik des Landes Nordrhein-Westfalen und hilft bei der Vernetzung zwischen Künstlern, Institutionen und Wirtschaft. 

Seit  2007 profiliert sich OstWestfalenLippe als Modellregion Kulturelle Bildung.

Mit dem OWL Kulturförderpreis zeichnet die OstWestfalenLippe GmbH als Träger des OWL Kulturbüros Unternehmen aus, die sich besonders vorbildlich für die Vielfalt vor Ort engagieren.

Träger des OWL Kulturbüros ist die OstwestfalenLippe GmbH.

Kontakt: Antje Nöhren, Tel. 0521/96733-17, Mail

 

Neues aus dem OWL Kulturbüro

10. Januar 2018
Unter dem Titel »finde dein Licht« 2018 haben 20 Klöster, Klosterorte und christliche Gemeinschaften aus Westfalen-Lippe in den Orten Arnsberg, Bad Salzuflen, Beverungen, Detmold, Fröndenberg, Hardehausen, Hörstel, Lichtenau-Dalheim, Liesborn, Marienmünster, Meschede, Ochtrup, Rheine, Rietberg, Sel ...
08. Januar 2018
Annette von Droste-Hülshoff verarbeitet auf außergewöhnliche Weise ihre Eindrücke, zum Thema Landschaft und Region, die sie durch zahlreiche Reisen gewann. Im Rahmen des Projekts „Sehnsucht in die Ferne“ findet von 2017 bis 2018 eine Wanderausstellung in der Region OstWestfalenLippe statt. Die Auss ...

Kontakt OWL Kulturbüro

OstWestfalenLippe GmbH | OWL Kulturbüro | Turnerstraße 5 - 9 | 33602 BielefeldOWL Kulturbüro Logo

Antje Nöhren | Tel.: 0521 96733-17 | E-Mail

 

gefördert vom                                                   Mit freundlicher Unterstützung der

AK Kultur und Wissenschaft Farbig CMYK klein                Logo Sparkassen in OWL small