OWL Kulturbüro

Das OWL Kulturbüro gibt kulturpolitische Impulse, unterstützt regionale Akteure beim Einwerben von Fördermitteln im Programm Regionale Kulturpolitik des Landes Nordrhein-Westfalen und hilft bei der Vernetzung zwischen Künstlern, Institutionen und Wirtschaft. 

Seit  2007 profiliert sich OstWestfalenLippe als Modellregion Kulturelle Bildung.

Mit dem OWL Kulturförderpreis zeichnet die OstWestfalenLippe GmbH als Träger des OWL Kulturbüros Unternehmen aus, die sich besonders vorbildlich für die Vielfalt vor Ort engagieren.

Träger des OWL Kulturbüros ist die OstwestfalenLippe GmbH.

Kontakt: Antje Nöhren, Tel. 0521/96733-17, Mail

 

Neues aus dem OWL Kulturbüro

07. September 2016
Am 18. November findet im Hangar 21 Detmold das erste Barcamp Jugendkultur im Kreis Lippe statt. Es wird vom OWL Kulturbüro und dem Landesverband Lippe in Kooperation mit der Arbeitsstelle "Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit" und dem Kreisjugendamt veranstaltet. Das Projekt setzt sich zu...
02. September 2016
„Schwellenbereiche“ ist eine Gesamtperformance bestehend aus fünf raumbezogenen Aufführungen verteilt über fünf verschiedene Kunstvereine in ganz OWL. Zwischen Performance, Geräuschmusik und Experimenten bewegen sich die Auftritte des Klangkunsttrios „Geplante Obsoleszenz“. Sie untersuchen in einer...

Kontakt OWL Kulturbüro

OstWestfalenLippe GmbH | OWL Kulturbüro | Jahnplatz 5 | 33602 BielefeldOWL Kulturbüro Logo

Antje Nöhren | Tel.: 0521 96733-17 | E-Mail

 

gefördert vom                                                   Mit freundlicher Unterstützung der

Logo NRW MFKJKS CMYK small                Logo Sparkassen in OWL small