Tanz und Theater in OstWestfalenLippe

 Dame 08

Schauspiel, Musiktheater und teilweise auch Tanz-Inszenierungen werden auf den Theaterbühnen in Bielefeld, Paderborn und Detmold mit festen Ensembles geboten sowie auch auf Tourneebühnen wie den Theatern Minden oder Gütersloh.

Neben Landestheatern und kommunalen Häusern bringen freie Theater Farbe und Vielfalt in den Kulturkalender. Besonders eindrucksvoll zeigt sich diese Vielfalt etwa bei der Bielefelder Nachtreise, auf der sich freie Theater der Stadt vorstellen.

OstWestfalenLippe hat sich zu einer viel beachteten Tanzregion entwickelt. Höhepunkte sind das Tanzfestival Bielefeld sowie seit 2008 die Initiative Tanz OWL, in der mehrere Städte der Region zusammenarbeiten.

Ein multikulturelles Tanz- und Musikereignis der besonderen Art ist der Bielefelder Carnival der Kulturen, der jedes Jahr im Frühsommer stattfindet.

Das Europäische Straßentheaterfestival in Detmold präsentiert alle zwei Jahre unterschiedlichen Facetten von Theater im öffentlichen Raum.

Besondere Inszenierungen an besonderen Orten bietet die OWL Biennale "Land.Schafft.Kultur", gemeinsam gestaltet u. a. vom Lippischen Landestheaster in Detmold, dem Theater Bielefeld und der Nordwestdeutschen Philharmonie.

Kontakt OWL Kulturbüro

OstWestfalenLippe GmbH | OWL Kulturbüro | Turnerstraße 5 - 9 | 33602 BielefeldOWL Kulturbüro Logo

Antje Nöhren | Tel.: 0521 96733-17 | E-Mail

 

gefördert vom                                                   Mit freundlicher Unterstützung der

AK Kultur und Wissenschaft Farbig CMYK klein                Logo Sparkassen in OWL small