Terminkalender

Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Mit Employer Branding die richtigen Bewerberinnen ansprechen Als iCal-Datei herunterladen
Dienstag, 27. Februar 2018, 15:00 - 17:00
Bettina Abendroth  

Employer Branding

Employer Branding bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen viele Chancen, sich als attraktives Unternehmen zu positionieren und durch die besonderen Merkmale von großen Konzernen  abzuheben.

Um diesen Wettbewerbsvorteil bei der Gewinnung von weiblichen Fachkräften generieren zu können, ist es wichtig zu wissen, worauf Bewerberinnen bei der Beurteilung von arbeitgebenden Unternehmen Wert legen. Welche Faktoren spielen zum Beispiel für leistungsorientierte Frauen eine besondere Rolle? Wie können Unternehmen mit technischen Berufsbildern für Frauen attraktiver werden?

Doch auch die besondere Bedeutung impliziter Botschaften bei der Ansprache von potentiellen weiblichen Beschäftigten spielt bei der Unternehmenspositionierung eine wichtige Rolle. Denn dann können Sie Employer Branding gezielt dazu nutzen, die passenden Kandidatinnen zu einer Bewerbung zu motivieren und die Anzahl der unpassenden Bewerbungen zu reduzieren.

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, die Wirtschaftsförderung und die Gleichstellungsstelle des Kreises Herford laden Personal- und Führungsverantwortliche aus kleinen und mittleren Unternehmen herzlich ein:

Dienstag, 27. Februar 2018 | 15.00 – 17.00 Uhr

Ort: Remmert GmbH | Brunnenstraße 113 | 32584 Löhne

Austausch und Diskussion

Zu Beginn der Veranstaltung wird Prof. Dr. Anja Iseke (Universität Paderborn) zum Thema
„Mit Employer Branding die richtigen Bewerberinnen ansprechen“ referieren und dabei auch auf die Ergebnisse aktueller Studien eingehen.

Danach bietet ein gemeinsamer Nachmittagsimbiss ausreichend Raum für Austausch und Diskussion. In einer angenehmen Atmosphäre können Personal- und Führungsverantwortliche aus kleinen und mittelständischen Unternehmen miteinander ins Gespräch kommen.

Im Anschluss an den Informationsnachmittag haben Sie die Möglichkeit, das Unternehmen Remmert während eines Rundgangs kennenzulernen (Dauer ca. 30-45 Minuten). Falls Sie daran teilnehmen möchten, geben Sie dieses bei der Anmeldung bitte an.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung:      Bitte melden Sie sich bis zum 20. Februar 2018 über das Online Formular unter www.frau-beruf-owl.de an.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Meike Stühmeyer-Freese

Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL

Telefon 0521 96733-294 (Mo)

Telefon 05221 13-1353 (Mi, Do)

Stadt Löhne

Ort Firma Remmert GmbH