Terminkalender

Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
3. Wiedereinstiegstag im Kreis Höxter Als iCal-Datei herunterladen
Freitag, 17. November 2017, 08:30 - 13:00
Ulrike Büscher  

Eine bunte Mischung rund um den beruflichen Wiedereinstieg erwartet die Besucherinnen und Besucher. In verschiedenen Vorträgen werden zentrale Themen hinsichtlich des beruflichen Wiedereinstiegs beleuchtet: Wie finde ich Arbeit, die zu mir passt? Wie bereite ich mich auf ein Vorstellungsgespräch richtig vor? Welche Vorteile hat eine Teilzeitausbildung? Unterschiedliche Angebote rund um die Bewerbung runden den Tag ab: Wer möchte, kann die Gelegenheit für einen Bewerbungsmappen-Check nutzen und sogar direkt das passende Bewerbungsfoto von einer professionellen Fotografin schießen lassen. Vorab kann man sich dafür von einer Kosmetikerin stylen lassen. Alle Angebote sind kostenlos und ohne Voranmeldung nutzbar.

„Frauen und Männer, die länger aus dem Job sind, sind oft unsicher. Sie bezweifeln, dass sie den Wiedereinstieg auch tatsächlich schaffen“, so Gabriele Hanke aus dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, das bei der OWL GmbH angesiedelt ist. Oliver Verhoeven als Geschäftsführer von fundus merkt an: „Ziel des Infotages ist es, die unterschiedlichen Wege aufzuzeigen und dabei Unterstützung zu geben. Wir wollen informieren und Mut machen, die ersten Schritte zurück in den Beruf zu gehen.“ Veranstalter ist die Arbeitsgemeinschaft für Berufliche Weiterbildung im Kreis Höxter – fundus – in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL.

Ort: Tegelweg 33, 33034 BRAKEL
Datum: 17. November 2017 von 8:30 bis 13:00 Uhr

Sämtliche Angebote sind kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier

Stadt Brakel

Ort Kolping-Bildungswerk