Der Unternehmerinnenbrief


Der Unternehmerinnenbrief NRW ist eine Auszeichnung für tragfähige Gründungsvorhaben von Frauen durch das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Existenzgründerinnen und Jungunternehmerinnen

  • erfahren Unterstützung durch eine Unternehmenspatenschaft
  • können ihre Geschäftsidee vor einem Expertenteam präsentieren und gewinnen Sicherheit in der Darstellung Ihres Gründungs- und Wachstumskonzeptes
  • nutzen den Unternehmerinnenbrief NRW für Ihre eigene Öffentlichkeitsarbeit
  • werden Teil des landesweiten Netzwerks an aktiven Unternehmerinnen in NRW

Bei der Bewerbung um den Unternehmerinnenbrief NRW überzeugen Sie durch Ihr Konzept und durch Ihren Auftritt - wie im unternehmerischen Alltag. Expertinnen und Experten aus Kammern, Beratungseinrichtungen, Banken und Unternehmen aus ihrer Region geben Ihnen fundierte Rückmeldungen, kritische Einschätzungen und wichtige Hinweise für die nächsten Schritte. Die Tipps der Jury sind kompetent und kollegial, realistisch und sachlich, unterstützend und ermutigend - für Ihre unternehmerische Zukunft.

Unseren Flyer zum Unternehmerinnenbrief finden Sie hier

Ihre Ansprechpartnerin zur Bewerbung und zum Ablauf des Unternehmerinnenbriefes für die Kreise Gütersloh, Herford, Minden-Lübbecke, Lippe und Paderborn/Höxter:

Susanne Klasing
Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL
OstwestfalenLippe GmbH
Turnerstr. 5-9
33602 Bielefeld
Tel. 0521/ 96733-292

Ihre Ansprechpartnerinnen für Bielefeld:

Vera Wiehe Ilse Buddemeier
WEGE Wirtschafts- und Entwicklungsgesellschaft     Stadt Bielefeld
Goldstr. 16-18 Niederwall 25
33602 Bielefeld 33602 Bielefeld
Tel. 0521/ 557 660 76 Tel. 0521 51-2018
    

 

  • Voting
    Average rating
  • Favoriten
    Click to subscribe