stadt.land.text auf der Leipziger Buchmesse

Literarischer Salon NRW 2018

 

Im März 2018 findet erneut die Leipziger Buchmesse statt, in diesem Rahmen wird der „Literarische Salon NRW“ vom LiteraturRat NRW in Zusammenarbeit mit dem Literaturbüro NRW präsentiert. Dieses Jahr sind auch die Regionenschreiber und die Regionenschreiberinnen des Projekts stadt.land.text 2017 vertreten.

Unsere ehemalige Regionenschreiberin Theresa Hahl wird dort über ihre Erfahrungen in der Region OstWestfalenLippe und ihre künstlerischen Arbeiten berichten.

 

Termine für den „Literarischen Salon NRW“ auf der Leipziger Buchmesse:

Vom 15. bis 18. März 2018 (Halle 5, Stand K 406)

 

 Zu weiteren Informationen bezüglich der einzelnen Programmpunkte gelangen Sie hier.